Wissenschaftliche /r Assistent /in Studiengang Nanoscience (Tuebingen , Germany) - in German

Am Zentrum fuer Molekularbiologie der Pflanzen (ZMBP) der Eberhard-Karls-Universitaet Tuebingen ist zur Durchfuehrung des Studienganges “Nanoscience” die Personalstelle eines/r

Wissenschaftlichen Assistenten/in, E13 TV-L

ab dem 1. Sept. 2014 zu besetzen. Eine spaetere Uebernahme in ein Beamtenverhaeltnis als Akademische/r Rat/Raetin ist bei Vorliegen der persoenlichen Voraussetzungen moeglich. Voraussetzung zur Einstellung ist eine abgeschlossene Promotion zum Dr. rer. nat. (Physik, Biologie, Biochemie, oder Chemie), eine weiterfuehrende Spezialisierung im Bereich Zellulaere Nanowissenschaften / Nanobiophysik und Erfahrung in der Lehre. Die Taetigkeit ist mit einem Lehrdeputat von 12 SWS verbunden, das vorwiegend in englischer Sprache zu erfuellen ist. Von dem/der Stelleninhaber/in wird zukuenftig eine experimentelle Forschungstaetigkeit im Themenbereich der zellulaeren Nanowissenschaften erwartet. Neben der Einbindung in die Arbeitsgruppe Cellular Nanoscience gehoert auch die Anwerbung von Drittmitteln zum Aufgabengebiet.

Die Universitaet Tuebingen strebt eine Erhoehung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an und fordert deshalb entsprechend qualifizierte Wissenschaftlerinnen nachdruecklich auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.
Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Verwaltung.

Schriftliche und elektronische Bewerbungen sind bis zum 20. Juli 2014 zu richten an:

Prof. Dr. Erik Schaeffer,
Eberhard-Karls-Universitaet Tuebingen
ZMBP, Abt. Cellular Nanoscience
Auf der Morgenstelle 32
72076 Tuebingen
Germany

bzw.   erik.schaeffer@uni-tuebingen.de

Views: 135

Comment

You need to be a member of The International NanoScience Community to add comments!

Join The International NanoScience Community

Welcome - about us

Welcome! Nanopaprika was cooked up by Hungarian chemistry PhD student in 2007. The main idea was to create something more personal than the other nano networks already on the Internet. Community is open to everyone from post-doctorial researchers and professors to students everywhere.

There is only one important assumption: you have to be interested in nano!

Nanopaprika is always looking for new partners, if you have any idea, contact me at editor@nanopaprika.eu

Dr. András Paszternák, founder of Nanopaprika

Partner network:

Next partner events of TINC

We are Media Partner of:

Badge

Loading…

© 2019   Created by András Paszternák, PhD (founder).   Powered by

Badges  |  Report an Issue  |  Terms of Service