Full member
Wolfgang Weber
  • Male
  • 44797 Bochum
  • Germany
Share on Facebook
Share
  • Blog Posts
  • Discussions
  • Events
  • Groups
  • Photos
  • Photo Albums
  • Videos

Wolfgang Weber's Friends

  • Andre Luiiz Aguiar_NanoLei
  • sadanand pandey
  • Professor Robert Pope
  • TINC
 

Wolfgang Weber's Page

Latest Activity


Full member
Wolfgang Weber is now friends with sadanand pandey and Andre Luiiz Aguiar_NanoLei
Feb 22, 2012

Full member
Professor Robert Pope and Wolfgang Weber are now friends
Sep 19, 2011

Full member
Wolfgang Weber was featured
Sep 18, 2011

Full member
Professor Robert Pope left a comment for Wolfgang Weber
"Professor Wolfgang Weber's mention of the theories of the molecular biologist Sir C P Snow is relevant to nanoscale technology. The Times Literary Supplement in 2008 referred to Snow's book The Two Cultures: And a Second Look: An Expanded…"
Sep 18, 2011

Full member
Wolfgang Weber is now a member of The International NanoScience Community
Sep 17, 2011

Profile Information

I am...
Physicist, Engineer
My research field or area of interest innanotechnology
Computer Science, automatization, Iron and steel production, electrical drives, history,
philosophy, Assistance to CP Snows and Lord Robert Pope`s works reuniting humanities, Arts and sciences
Interest in...
Nano structures in medizine, computer hardware
Publication list
Bücher: 1.) Methoden der Schaltalgebra, mit O. Föllinger, R. Oldenbourg Verlag 1967. 2.) Einführung in die Methoden der Digitaltechnik. 5. erweiterte Auflage 1977 (Vorabdruck 1962), Eltera Verlag Berlin, 71982, Hüthig-Verlag – übersetzt ins Ungarische, Spanische. 3.) Digitaltechnik I, Elemente der mathematischen Entwurfsverfahren (mit H. Groh), VDI Verlag, Düsseldorf 1968. 4.) Adaptive Regelungssysteme I. Allgemeine Struktur und Erkenntnismethoden. Adaptive Regelungssysteme II; Entscheidungsprozesse und Anwendungsbeispiele; Oldenbourg Verlag, München 1971.
5.) Taschenbuch der Informatik (3 Bände), mit Karl Steinbuch (ed.), Springer-Verlag, Berlin 1976. [.] 7.) Hrsg. der Buchserie „Digitaltechnik“, VDI-Verlag, seit 1973 (ca. 12 Bände). 8.) Digitaltechnik (Hrsg. Jean Pütz - gemeinsam mit Jeschke et al.), VDI Verlag 1975. 8a.) Tschechische Übersetzung von 8.: úvod do císlivoce technicky, Prag 1983. 9.) Physikalische Technologie (gemeinsam mit Mesch et al.), 1974. Begleitbuch zur gleichnamigen SWF-Sendereihe des Telekolleg II. 10.) 4 Drehbücher für Sendereihe Digitaltechnik des WDR-Bildungsprogramms, 1972-1974. Folge 2: Wahr oder unwahr – Antworten auf logische Fragen. Folge 3: Logische Probleme und ihre Lösungen mit UND, ODER und NICHT. Folge 8: Schieberegister. Folge 11: Informatonsübertragung – sicher und schnell. 11.) 3 Drehbücher für Sendereihe „Physikalische Technologie“ des SWF-Telekollegs II (gemeinsam mit W. Heinzel), 1972-1974. Folge 6: Nachrichtentechnik. Folge 7: Digitale Nachrichtentechnik. Folge 8: Computertechnik. [.] 17.) Keine Angst vor dem Mikro-Computer (gemeinsam mit L. Graf et al.), VDI Verlag, 1984 (= Begleitbuch zur FS-Serie „Micro-Prozessor-Computer“). 18.) Grundlagen der Datenverarbeitung (gemeinsam mit A. Alef), Bochum 1991. 19.) Einführung in die Dynamik von Regelkreisen (gemeinsam mit O. Föllinger), AEG-Institut für Automation, Frankfurt am Main 1961. 20. Adaptive Regelungsvorgänge I und II, Akademie-Verlag, Berlin 1971, 86 and 104pp. 21.) Wissenschaft – Kunst – Bildung. Ein Dreiklang der Kultur (WHW, Hrsg.: Abhandlungen der Humboldt-Gesellschaft e.V., Band 13; -s.o. Fußnote-), Mannheim 1995.
22.) 33 Biographische Skizzen. Freimaurer von historischem Rang, Essen 2002. 23.) Namhafte Freimaurer. 30 Kurzbiogr., Essen 2006 - [22, 23, s.o.].
Originalarbeiten in wissenschaftlichen Zeitschriften: 1.) Realisierung von Frequenzkennlinien mit nichtidealen elektrischen Verstärkerelementen, in: AEG-Mitteilungen 52 (1962), S. 493-497. 2.) Boole´sche Gleichungen – Lösung und Anwendungen. II „Die Lösung von Minterm-Geichungen“, in: edv elektronische datenverarbeitung 5 (1963), Dezember, S. 261-263. 3.) Boole´sche Gleichungen – Lösung und Anwendungen. IV „Verallgemeinerte Übertragungsfunktion binärer Speicher“, in: edv 6 (1964), S. 10-13. 4.)
4.) Boole´sche Gleichungen – Lösung und Anwendungen. V „Eine Berechnungsmethode für digitale Zählschaltungen“, in: edv 6 (1964), S. 55f.
5.) Kinematischer Kardanfehler einer stabilisierten Dreiachsen-Plattform, in: Luftfahrt-, Raumfahrttechnik (VDI) 10 (1964), S. 303-306. [...] 72.) Fuzzy-Attributed Graphs and their Application in Character Recognition Systems (gemeinsam mit A. Alef), in: FACTA UNIVERSITATIS; Series: “Electronics and Energetics” 6 (1993), S. 57-60. 73.) A Fault Tolerant Scalable Parallel Computer with Reconfigurable Communication Structure (gemeinsam mit R. Miederer), in: FACTA UNIVERSITATIS; Series: “Electronics and Energetics” 6 (1993), S. 61-66. 74.) Fractal Geometry a Useful Tool for the Description of Chaotic Realities. 16th Conference Association of Philippine Electrical Engineers, Manila, Philippinen, February 1994. […] 77.) ISDN-Basis of Communication for the Next Decade of European Cooperation, ICINAS-94, St. Petersburg, 24.-28. Oktober 1994. 78.) The Multi-Service Network ISDN as Standard of the European Communication (gemeinsam mit V. Lazarev); Forum der IIA, Moskau, 26.-30. November 1994. 79.) Do we need an European Network Policy? (gemeinsam mit J. Knop, W. Haverkamp), 24.-28.11. 1994, Moskau. [...] 81.) Standardized Broadband Communication in Europe by B-ISDN with ATM Asynchronous Transfer Mode (gemeinsam mit V. Lazarev); Forum der IIA, Moskau, 26.-30.11. 1994. […]
83.) Hans Martin Klinkenberg – ein Brückenbauer zwischen den Wissenschaften – aus „Wissenschaft, Kunst, Bildung“, in: WHW, Hrsg.: Abhandlungen der Humboldt-Gesellschaft, Mannheim, Bd. 13, 1995. 87.) Dynamic load balancing using genetic algorithms (gemeinsam mit Michael Witt). Invited paper. Intenational Conference “Distributed Computer Communication Networks” (DCCN ´97), Nov. 4-8, 1997, Tel Aviv, Israel. 88.) Load balancing in distributed systems (gemeinsam mit Michael Witt), in: FACTA UNIVERSITATIS, Heft 2, 1997, Nis, Jugoslawien. [.] 90.) Modern Firewalls – Security Management in Locak Networks (LAN) (gemeinsam mit Thomas Droste). Proceedings of International Conference on Informational Networks and Systems (ICINAS ´98), 7.-12.9. 1998, in LONIIS, St. Petersburg. […]

92.) PaediPumps – Eine neue mechanische Kreislaufunterstützung für Kinder (gemeinsam mit R. Landich, P. Scheid), in: Gerd Nowack, Hrsg.: Charisma, Evidenz und Caritas, Bochum 1997. [...]

94.) Modellbildung der menschlichen Blutzuckerregulation – Erste Ansätze für eine Simulation der dynamischen Abläufe (gemeinsam mit G. Nowack, M. Ortmann), in: FACTA UNIVERSITATIS; Series: “Electronics and Energetics” Vol. 12, No. 1, 1999.
Echtzeitanforderungen an Vitual Reality (VR-)Systeme (gemeinsam mit St. Benk), in: Wissenschaftlich-Technische Berichte FZR 261, Dresden 1999.

96.) Digitale Bildverarbeitung von Röntgenbildern zur Diagnose von Osteoporose (gemeinsam mit G. Nowack, M. Ortmann), in: Festschrift zur Würdigung der 27-jährigen wissenschaftlichen Arbeit des Univ.-Professors Dr.-Ing. Werner Düchting, Universität Siegen, Siegen 1999.
Aufsätze in Lehrbüchern: wie 1.) Die Grundzüge der Schaltalgebra. VDI-Lehrgangshandbuch: Einführung in die Digitaltechnik, 1966, 8 Seiten.
2.) Axiome und Gesetze der Schaltalgebra. VDI-Lehrgangshandbuch: Einführung in die Digitaltechnik, 1966, 8 S. [...] 5.) Matrizen in der Vierpoltheorie. VDI-Lehrgangshandbuch: Anwendung der Matrizenrechnung in der Technik (1967), 6 S. 6.) Netzwerkanalyse mit der Matrizenrechnung. VDI-Lehrgangshandbuch: Anwendung der Matrizenrechnung in der Technik (1967), 5 S. 7.) Die Behandlung der Asynchronmaschine mit Hilfe der Matrizenrechnung. VDI-Lehrgangs-HB: Anwendung der Matrizenrechnung in der Technik (1967), 4 S. 8.) Aktive nichtlineare Bauelemente der Elektronik. VDI-Lehrgangs-HB: Einführung in die Elektronik (1967), 7. Seiten.
Weitere Arbeiten auf allgemeinen Gebieten (z.B. Einflüsse der Technik auf die Gesellschaft): 1.) Kanonische und apokryphische Geschichtsbücher des Alten und Neuen Testaments als historische Quelle in den Ritualen des YORK-Ritus. Verlag York Ritus, Nürnberg 1975; Eleusis 30 (1975) 5, S. 314-328. [2.) kein Eintrag]. 3.) Die Gefährdung der Selbstverwirklichung durch den technischen Fortschritt. Eleusis 32 (1977) 1, S. 45-63. 4.) Datenbank – Datenschutz und die Wahrung von Persönlichkeitsrechten; in: Humanität 4 (1978) 3. 5.) Wissenschaft und Kunde – zwei Arten der Kenntnis und Wertvermittlung; in: Humanität 5 (1979) 6, S. 21f. 6.) Offensive Beschäftigungspolitik, in: Aufbruch (1982) 5, Recklinghausen. 7.) Mikro-Prozessor-Computer, in: Aufbruch (1984) 3, Recklinghausen. 8.) Die Partnerschaft mit der Tongji-Universität Shanghai, in: Jahrbuch RUB Ruhr-Universität Bochum, 1983. 9.) Mikroelektronik – Beitrag zu „technologischer Wandel und soziale Verantwortung“, in: R. Koschnitzke, H.-G. Rolff, Hrsg.: Woche der Wissenschaften 1978, Verlage Neue Deutsche Schule Essen, 1980. 10.) Auswirkungen und Konsequenzen neuer Technologie- und Rationalisierungsprogramme auf Arbeitnehmer. Funktion und Probleme der Gewerkschaften in der Industriegesellschaft. Ringvorlesung 1980/81; Hrsg. IG Metall, Heft 5, 1981. 11.) Technologischer Wandel und Arbeitslosigkeit – Das Beispiel der Mikroelektronik (gemeinsam, mit G. Schmidt), in: Humanität (1981) 3, S. 4f. 12.) Technik und Humanität, in: Eleusis (1983), Mai/Juni. 13.) Technik und Königliche Kunst, in: Eleusis (1983), Juli/August. 14.) Der Technizismus und seine Überwindung; in: „Verantwortung in einer veränderten Welt“, Verlag Humboldt-Ges. Mannheim e.V., 1985. 15.) The Masonic ACADEMY [Freimaurer-Akademie, erg. v. GS] of the Supreme Council for Germany, in: „Bulletin Europa“, No. 1, April 1985, 31. Konferenz der Europäischen Großkommandeure AASR in Schlangenbad im Taunus vom 5.-8. Juni 1984. 16.) Die Islamische Wiederaufstiegsbewegung, Bochum, Selbstverlag 1985, Mai, 58 Seiten. 17.) Islamischer Wiederaufstieg und freimaurerische Ethik, in: Eleusis 1985 (oder 1986 ?). 18.) Possibilità per la Massoneria [Freimaurerei, erg. v. GS] Europea nel Sistema Educativo dei Paesi della Communità Europea. 32. Konferenz der Europ. Souv. Großkommandeure des AASR, Rom, 26.-28. Mai 1986. 19.) Jugend zwischen Anarchismus und Ausbildung, Eleusis 42 (1987) 5, S. 334-344. 20.) Utopische Fantasien zwischen Augustinus und Pelagius, in: „Müffelmann zur Pflicht und Treue“, Sonderheft der Perfektionsloge, Münster 1987, 4. S. 21.) Vernunft und Gemüts-Zugangswege zur Ausbildung eines humanen Menschenbildes; Selbstverlag, Bochum 1988, 28 S. *** Abdruck in: Areopag Excelior 26 (1988), Nr. 67, 27 (1989), Nr. 68f. 22.) Symposium 1789, in: Eleusis 43 (1988) 4, S. 193-196. 23.) Weg zu einem humanen Menschenbild, Eleusis 44 (1989) 1, S. 9-16. [...] 25.) Der Gottesbegriff und der Religionsbegriff in der Freimaurerei, in: Areopag-Nachrichten, Basel (1900) März. 26.) Freimaurerei und Religion, hrsg. von den Essener Ateliersa, AASR, Dez. 1989, 21 S. [...] 29.) Die Ursprache der Menschheit. Eigenverlag, Bochum, Juni 1990, 28 S. 30.) „Das Los des Schönen auf der Erde“ – Freimaurer unter den vergessenen deutschen Dichtern des 18. Jahrhunderts; hrsg. von AASR, Essen, Juli 1990, 54 S. 31.) Social Impact of Computers. Convention “University Today”, August 28-31, 1990, Dubrovnik, Yugoslavia. 32.) Die Funktion der Kunst, hrsg. v. AASR, Essen, August 1990. 33.) Joseph Beuys – ein Künstler der Computerzeit, hrsg. v. AASR, Essen, 1991. 34.) Friedrich Gottlieb Klopstock, in: Areopag-Nachrichten 74, Sept. 1990, S. 93-99. 35.) Ewald Christian v. Kleist, in: Areopag-Nachrichten 75, Dez. 1990, S. 93-99. 36.) Alchemie und Rosenkreuz, hrsg. v. AASR, Essen, Juli 1991. [...] 38.) Jaques de Molay – Virtus post nummus, hrsg. v. AASR, Essen, Sept. 1991. 39.) Gerhard Mercator - Kosmograph; hrsg. v. AASR, Essen, Mai 1991. 40.) J.C.A. Musäus, in: Areopag-Nachrichten 76, März 1991, S. 3-6. 41.) Paracelsus, hrsg. v. AASR, Essen, August 1991. 42.) Der Name der Rose; AASR, Essen, Juni 1991. 43.) Euklid – Vater der axiomatischen Methode, AASR, Juni 1991. 44.) Matthias Claudius; Areopag-Nachrichten 77 (29), 1991. 45.) Friedrich Leopold Stolberg-Stolberg und Christian von Stolberg-Stolberg; Areopag-Nachrichten 78 (30), 1992. [...] 53) Die Menschheit als Global-Nation; Eleusis 5 (1993). [...] 54) Kreuz und Lebensbaum. Überlegungen zu einem Bilderzyklus von Bruder Ger van Norden, in: Humanität, Sept. 1995. und Christian Stolberg-Stolberg; Areopag-Nachrichten 78 (30), 1992. [...] 55) Gematria, Totarikon, Themurah und Psephos-Spekulation; in: Areopag-Nachrichten, 33. Jg. 1 und 34. Jg. (1995f). Siehe auch AASR, Heft 103, Essen. [...] 58) Die Flachdecke von St. Michael in Hildesheim, Heft 120, AASR, Essen, Juli 1996. 59) Ist Fortschritt eine Utopie? AASR, Essen, Heft 136, Oktober 1996. *** WHW, Vizepräsident der Humboldt-Ges.: Grußwort, in: Rolf A. Max Faber, Arnim Ahron S. Otto, Hrsg. 2005: Festschrift für Günter Stahl anläßlich der Vollendung des 70. Lebensjahres am 25. Juni 2005, Offenbach am Main 2005, S. 43f.
Researchgroup, Institute, University, School, Company name
University of Bochum, Germany
Researchgroup, Institute, Company, University, School webpage
http://www.ruhr-uni-bochum.de
The network creator will send periodical messages to members - you below to allow us to email you
yes

Comment Wall (1 comment)

You need to be a member of The International NanoScience Community to add comments!

Join The International NanoScience Community

At 1:46pm on September 18, 2011,
Full member
Professor Robert Pope
said…

Professor Wolfgang Weber's mention of the theories of the molecular biologist Sir C P Snow is relevant to nanoscale technology. The Times Literary Supplement in 2008 referred to Snow's book The Two Cultures: And a Second Look: An Expanded Version of The Two Cultures and the Scientific Revolution, in its list of 100 books that most influenced Western public discourse since the second World War. Nanotechnolgy can be considered to be now building the crucial bridge between the two cultures of science and art.

Professor Robert Pope.

 
 
 

Next partner events of TINC

We are Media Partner of:

Welcome - about us

Welcome! Nanopaprika was cooked up by Hungarian chemistry PhD student in 2007. The main idea was to create something more personal than the other nano networks already on the Internet. Community is open to everyone from post-doctorial researchers and professors to students everywhere.

There is only one important assumption: you have to be interested in nano!

Nanopaprika is always looking for new partners, if you have any idea, contact me at editor@nanopaprika.eu

Dr. András Paszternák, founder of Nanopaprika

Publications by A. Paszternák:

Pd/Ni Synergestic Activity for Hydrogen Oxidation Reaction in Alkaline Conditions

The potential use of cellophane test strips for the quick determination of food colours

pH and CO2 Sensing by Curcumin-Coloured Cellophane Test Strip

Polymeric Honeycombs Decorated by Nickel Nanoparticles

Directed Deposition of Nickel Nanoparticles Using Self-Assembled Organic Template,

Organometallic deposition of ultrasmooth nanoscale Ni film,

Zigzag-shaped nickel nanowires via organometallic template-free route

Surface analytical characterization of passive iron surface modified by alkyl-phosphonic acid layers

Atomic Force Microscopy Studies of Alkyl-Phosphonate SAMs on Mica

Amorphous iron formation due to low energy heavy ion implantation in evaporated 57Fe thin films

Surface modification of passive iron by alkylphosphonic acid layers

Formation and structure of alkylphosphonic acid layers on passive iron

Structure of the nonionic surfactant triethoxy monooctylether C8E3 adsorbed at the free water surface, as seen from surface tension measurements and Monte Carlo simulations